Der 3. Teil der diesjährigen Kreismeisterschaften mit Diskuswerfen, Drei-und Stabhochsprung fand am Freitag im Heidenheimer Sparkassen-Park statt. Leider war diesmal die Teilnahme nicht so zahlreich wie zuvor in Hürben.

Bei den Männern gewann Sebastian Schlumpberger das Diskuswerfen mit ordentlichen 26,14m vor dem Schnaitheimer Peter Ruoff mit 23.07m. In der Altersklasse MU18 lag der HSB’ler Jonas Wilhelmstätter zweimal vor Tim Zimmermann (LGB). Beim Stabhochsprung lag Wilhelmstätter mit überquerten 3,10m vor Zimmermann mit 2,70m; mit 28,45m gewann er das Diskuswerfen vor Zimmermann mit 23,37m. Die wohl wertvollste Leistung zeigte bei den Schülern M15 Jan Stegmaier von der LG Brenztal mit seiner beachtlichen Siegesweite mit dem Diskus von 34,73m. Er gewann damit vor LG-Kamerad Tobias Häußler (22,79m). In der AK M14 siegte Julian Haschka (LGB) im Diskuswerfen mit 22,11m vor dem Schnaitheimer Janik Hermann mit 20,29m. Ebenfalls an die LG Brenztal gingen die Titel bei den Schülern M13 und M12. Es gewannen Maximilian Beck mit 16,92m und Tim Niederberger mit 15,60m.

Bei den Frauen zeigte Mona Pfendert (LGB) eine beachtliche Leistung mit dem 1kg-Diskus. Sie holte sich den Titel mit 31,01m vor der Herbrechtinger Trainerin Martina Zimmermann, die auf 23,21m kam. Beim Dreisprung gewann Nina Sigloch (HSB) mit guten 10,93m. Gut auch die 26,22m, mit denen Nadja Cebulla (LGB) das Diskuswerfen der AK U20 gewann. Hier lag bei den W18 Carolin Hofele (TSG Schnaitheim) mit 23,98m vor der Brenztälerin Elisabeth Funk (20,58m). Bei den Schülerinnen W14 sicherte sich Kathrin Maurer (LGB) sowohl mit dem Diskus (15,34m) als auch im Dreisprung mit guten 9,39m den Titel. Wurfgewaltig zeigte sich auch Jule Banzhaf (LGB) bei ihrem Sieg bei den W13 mit dem Diskus. Sie gewann mit starken 22,87m vor ihrer LG-Kameradin Annika Zimmermann mit 16,64m. Siegerin bei den W12 wurde hier Laura Langhans mit 15,33m vor Leonie Gehrandt (beide LGB) mit exakt 13m.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen